Direkt zum Hauptbereich

Was für ein tolles Wetter ...


Meine Eltern waren in Afrika, in dem Zuge hat meine Mutter die "Fortsetzung" von dem Buch "Wüstenblume" gekauft. Bin sehr gespannt auf das Buch, das vorherige hat mich wirklich sehr schockiert.


Bei dem Wetter wird natürlich sofort der Grill rausgeholt, wir waren natürlich nicht die Einzigen, die diese Idee hatten ... aber nach langer Suche gab es auch für uns noch Fleisch.


Noch ein wenig Grünzeug (und Rotzeug :-P) dazu und los geht´s ...

Blumen ...Blumen ... Blumen ... ich wollte heute eigentlich los, um ein paar Blumen zu kaufen, aber auch da war ich nicht die Einzige, die diese Idee hatte ... als ich die Massen vor dem Blumenladen gesehen habe, habe ich meine Pläne zum Thema Blumen vertagt.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Danke Papi :-)

Dank meines Vaters habe ich jetzt kein Chaos mehr in meiner Schublade :-).


Geburtstagsgeschenk für meine beste Freundin :-)

Anfang letzten Jahres war ich mit meiner Mutter auf dem Holländischen Stoffmarkt. Zu der Zeit hatte ich die Nähmaschine gerade erst wieder neu entdeckt und war voller Tatendrang! Deswegen habe ich quasi jedem aus der Familie und dem Freundeskreis versprochen, für ihn oder sie was zu nähen. Ich habe natürlich auch alle Stoffe für die einzelnen Projekte gekauft. Dabei ist es dann aber auch erst einmal geblieben :-). Da ich mich nun schon ein wenig sicherer fühle beim Schnitte raussuchen, Schnitte auf dem übersichtlichen Burdaplan finden (:-)), Schnitt auf Stoff übertragen, Stoff ausschneiden, Zugeschnittenes gedanklich zusammensetzen und zu guter Letzt auch zusammenzunähen, habe ich mich an das Projekt gemütlicher Schlafanzug gewagt. Und (ich hätte es ja selber nicht geglaubt) das Ganze ist echt super gelungen! (nicht ganz ohne die Hilfe meiner Mutter, aber fast :-) )




Und, was meint Ihr?


Meine ersten selbst gemachten Kleidungsstücke:

Ein Kleid aus türkis, blau, schwarz, weiß gestreiftem Jersey und ein Longsleeve aus grau-weiß gestreiftem Jersey (ich wollte die Streifen eigentlich waagerecht haben aber wegen des Fadenverlaufs, auf den ich beim Kauf natürlich nicht geachtet habe, war das leider nicht möglich) Jetzt sieht das Oberteil aus wie ein Sträflingsanzug :-). Aber egal! :-)))

Ach so, natürlich kommt noch ein zweiter Ärmel dran und umsäumt wird das Oberteil natürlich auch noch :-)).