Direkt zum Hauptbereich

Armband 2. Teil








Aus 3 kleinen Streifen wird ganz schnell ein süßes Wickelarmband. Man kann dabei seiner Kreativität natürlich freien lauf lassen und das Armband mit allem Möglichem verzieren, wie zum Beispiel: Perlen, Stickereien, Webbänder, Bömmel, Knoten, Pailletten, ... was auch immer...

Ich habe es mir erst mal etwas einfacher gemacht und ein kleines Bömmelband mit eingenäht, dann hat man es auch direkt beim wenden einfacher. Das Band einfach an einem Ende mit einnähen und am Band ziehen.

Als Verschluss habe ich an das eine Ende eine Öse und an das andere Ende einen Haken genäht.

Das Band ist total angenehm zu tragen und wertet jedes Outfit auf! (Hab ich gestern schon mit dem anderen Armband getestet :-) )

Also viel Spaß beim nachmachen! (davon möchte ich dann aber ein Foto sehen :-)) )

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Danke Papi :-)

Dank meines Vaters habe ich jetzt kein Chaos mehr in meiner Schublade :-).


LILA Tasche

Prinzessinnen kommen nie aus der Mode! Oder?